N/A

Hamburg, Dezember 2013
Mit der neuen Unternehmensstruktur, die Sharp Devices Europe (SDE) im Oktober eingeführt hat, ist das Unternehmen noch besser aufgestellt, um die dynamischen Märkte in Europa zu bedienen.

Unabhängige Betriebsabläufe

SHARP setzt Neuausrichtung in Europa fort

Die Sharp Electronics Europe GmbH, Tochtergesellschaft der japanischen Sharp Corporation, führt die Neuausrichtung in Europa fort. "Ziel dieser Veränderungen ist es, den Aufbau der neuen Europa-Organisation mit dem kürzlich ernannten europäischen Management Team weiter voran zu bringen. Rentabilität und Wachstum unseres Unternehmens in Europa sollen wieder auf einem langfristigen und nachhaltigen Fundament stehen", sagte Paul Molyneux, CEO SHARP Europe heute in Hamburg.

Hamburg, 20. April 2010 – Mit Beginn des neuen Geschäftsjahrs am 1. April stellt sich Sharp Microelectronics Europe (SME) personell neu auf: David Woodward, der bislang als Vice President Sales alle Vertriebsaktivitäten von SME geleitet hat, ist seit 1. April neuer Präsident von Sharp Microelectronics Europe. Maximilian Huber, der vor gut zehn Jahren die Vertriebsorganisation für den Verkauf von Elektronikkomponenten übernommen und zu einem Unternehmen mit mehr als 1,2 Mrd.
Syndicate content