LCD/Memory

Sharp stellt rundes Memory LCD vor, dass sich mit einem Zoll (2,5 cm) Durchmesser besonders für Low Power Applikationen eignet, die am Handgelenk getragen werden.

Durch integrierte Bildspeicher benötigen Sharp Memory LCDs weniger als ein Prozent des Stroms verglichen mit herkömmlichen TFT LCDs. Mit gleich drei neuen Modellen erweitert Sharp das Portfolio seiner Ultra Low Power Displays.

Hamburg, 08. Dezember 2011 – Zu Beginn des neuen Jahres wartet Sharp gleich mit drei neuen Modellen aus seiner Memory LCD Serie auf. Damit umfasst das Portfolio der Ultra Low Power Displays nunmehr 13 unterschiedliche Typen mit Diagonalen zwischen 1,17'' (2,97 cm) bis 6.02'' (15,3 cm).

Neue Art von System-LCDs mit eingebauter Speicherkapazität in jedem Pixel reduziert Stromverbrauch im Vergleich zu Standard-LCDs derselben Größe um ein 130-faches.

Hamburg, 15 Juni 2009 – Stellen Sie sich ein Display vor, das seinen Bildinhalt speichert, so dass nur die Pixel neu geschrieben werden müssen, deren Inhalt sich von Frame zu Frame ändern. Genau solch ein Display hat Sharp kürzlich auf Basis der proprietären Continuous Grain Silicon-Technologie entwickelt.

Syndicate content